Anleitung: Geld sparen bei Beauty- und Wellnessprodukten


Einfache Tricks, um bei Schminke und anderen Beautyprodukten Geld zu sparen

Einfache Tricks, um bei Schminke und anderen Beautyprodukten Geld zu sparenEs gibt viele verschiedene Arten von Wellness- oder Beautyprodukten: Cremes, Schampoo, Make Up oder Öle die die Schönheit der Haut erhalten oder verbessern sollen. Hierbei sind der Auswahl keine Grenzen gesetzt, für fast jedes Problem oder jeden Wunsch gibt es das richtige Wellnessprodukt, das Hilfe verspricht.


Doch leider sind diese Artikel unter Umständen sehr teuer oder nur sehr selten zu bekommen. Zum Glück gibt es aber einige Möglichkeiten und Tipps, die man beachten kann, wenn man bei seiner Schönheitspflege Geld sparen möchte. Hierfür ist es nur wichtig, dass man sich etwas Zeit nimmt und bereit ist auch selbst etwas Arbeit zu investieren, um ein gutes Wellnessprodukt zu erhalten.

Möglichkeiten um Geld beim Wellness zu sparen sind folgende

01 Produkte im Internet oder Fachgeschäften vergleichen, bis man für sich die passende und günstigste Ware gefunden hat.

02 Das Schampoo mit Wasser verdünnen, sodass diese länger nutzbar ist. Je nach Wunsch kann das Verdünnungsverhältnis eins zu eins oder zwei zu eins sein.

03 Hausmittel statt gekaufter Produkte verwenden.

04 Selbst gemachte Produkte benutzen.


Wie kann man sich selbst Beautyprodukte herstellen und was gibt es dabei zu beachten?

Nicht alle Produkte wie Make Up, kann man selbst zu Hause herstellen, doch es gibt einige Hausmittel und Zutaten, die man verwenden kann, um seine eigenen Wellnesswaren anzufertigen.

01 Zutaten aus der heimischen Küche verwenden. So kann brauner Zucker mit Honig vermischt ein hervoragendes Körperpeeling abgeben oder man verwendete Joghurt mit Honig für eine Gesichtsmaske.

02 Statt Schampoo Olivenöl oder Apfel-Cidre benutzen, dies gibt den Haaren Glanz und lässt sie voller aussehen. Auch Mayonnaise kann als Packung verwendet, die Haare wieder glänzen lassen. Hierfür einfach die Mayonnaise unter einer Kappe ungefähr zehn Minuten (an einem trockenen und kühlen Ort) einwirken lassen und dann ordentlich ausspülen.

03 Zum Entfernen von Make Up kann man unter anderem Baby Shampoo oder andere Öle verwenden. Dies hat den Vorteil, dass die Flasche viel länger hält als Make Up Entferner, dafür aber günstiger ist.

04 Ein Bad in Milch (egal ob Ziegen-, Kuh- oder Schafsmilch), Honig und Salz machen die Haut schön weich und gibt ihr Feuchtigkeit zurück. Hierfür einfach ein Liter Milch, eine Tasse Honig und ein Pfund Salz in das warme Wasser der Wanne geben, schon kann die Wellnessbehandlung beginnen.

05 Auch zum Einreiben kann man Cremes aus Honig, Joghurt, Salz und Früchten machen, dabei aber sparsam dosieren, da die Creme nicht lange haltbar ist.

06 Obst- und Gemüsepackungen. Hierfür Obst oder Gemüse, wie: Kiwi, Äpfel, Bananen oder Gurken dünn aufschneiden und auf die Haut legen, dort ungefähr zwanzig Minuten einwirken lassen.


Like it? Share with your friends!