Antipasti: Karamellisierter Fenchel


Die Idee für dieses Gericht habe ich in einem meiner Lieblingscafés abgeguckt und ich bin begeistert. Denn erstens hat das mit dem Abgucken bestens geklappt und der Fenchel schmeckt genauso lecker wie im Café. Und zweitens vereint dieses Rezept ein paar Eigenschaften, die es darüber hinaus sehr nachkochenswert machen: eine überschaubare Zutatenliste, eine kurze Zubereitungszeit und es schmeckt sowohl warm, lauwarm als auch kalt.

„Karamellisierter
„Karamellisierter

Zutaten

1 kg Fenchel
1 EL Fenchelsamen
1 EL Zucker
Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Fenchel in dünne Scheiben schneiden und das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Den Fenchel hinzugeben und langsam, etwa 15 Minuten lang, von allen Seiten goldbraun anbraten. Zucker und Fenchelsamen hinzugeben und ggf. die Hitze erhöhen bis der Zucker geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

„Karamellisierter


Like it? Share with your friends!