Tipps für schöne Haare – die richtge Pflege macht´s


Schöne Haare - hier gibt es Haarpflegetipps

Schöne Haare - hier gibt es HaarpflegetippsDas Pflege- Geheimnis schöner Haare

Der Grundtyp unserer Haare ist zwar vererbt doch mit den neuen Pflegeprodukten lassen sich eventuelle Schwachstellen schnell beseitigen und die Stärken fördern.

Ganz einfache Grundregeln:
Wichtig ist, dass die Produkte immer auf den Haartyp abgestimmt sind. Auch das richtige Maß ist entscheidend – zu viel Pflege schadet ebenso wie zu wenig. Generell gelten folgende Regeln: An nassem Haar sollte man nicht ziehen und zerren, beim Trocknen darf der Föhn nicht zu dicht am Kopf und/oder zu heiß sein, die Spitzen brauchen regelmäßig einen Nachschnitt, und starke UV-Strahlung strapaziert das Haar.


01 So bleibt fettiges Haar länger trocken
Ganz wichtig bei diesem Haar: Man darf es so oft waschen, wie man will – am besten mit speziellen Shampoos, die das schnelle Nachfetten bremsen, die Kopfhaut besänftigen und zugleich erfrischen. Den gleichen Effekt haben regelmäßige Kuren für fettiges Haar. Auf diesen Typ abgestimmter Schaumfestiger sorgt übrigens dafür, dass die Frisur länger frisch und locker wirkt.

02 Das Haar bekommt Glanz
Pflegeprodukte mit rückfettenden Wirkstoffen sind optimal, um das stumpfe, strohige Haar zu waschen und zu verwöhnen. Leichter kämmbar wird es, wenn man nach jedem Waschgang eine Spülung und mindestens einmal wöchentlich eine Kurpackung anwendet. Beim Föhnen der Haare eine möglichst niedrige Temperatur einstellen.

03 Strapaziertes Haar darf sich erholen
Wenn das einzelne Haar brüchig und seine Oberfläche porös ist, spricht man von strapaziertem Haar. Meist ist zu häufige chemische Behandlung oder falsche Pflege die Ursache. Dann ist Aufbauarbeit nötig – mit Shampoos und Pflegeprodukten, die die Haarstruktur verbessern und neue Elastizität schenken. Kaputte Spitzen am besten abschneiden lassen.


04 Feines Haar wird stärker
Es lässt sich schlecht frisieren und macht schnell schlapp – bei feinem Haar muss die Struktur gestärkt werden. Zum Waschen nimmt man Shampoo, das mehr Festigkeit verleiht. Spülungen und Kuren nur sparsam verwenden und die Haare immer über Kopf föhnen!

Diese individuellen Verwöhn- Tricks zaubern im Nu Traumhaare.

[Das Bild ist von axolot – via Flickr – vielen Dank]


Like it? Share with your friends!